Ausbildung

Die DLRG bildet auf Bezirksebene in erster Linie die eigenen ehrenamtlichen Mitarbeiter aus. Hier findet ihr Aus- und Fortbildungen zu zahlreichen Themen, die in der DLRG im Kreis Euskirchen von Bedeutung sind.

Lehrgänge

Einsatzübung 2020 (Nr.: 2020-0007)

Zielgruppe
Wachgänger /-innen (inkl. Wachschüler /-innen)
Bootsführer /-innen
Wachführer /-innen
KatS Helfer /-innen
Sanitäter /-innen
Einsatztaucher /-innen
Taucheinsatzführer /-innen
Truppführer /-innen
Gruppenführer /-innen
Voraussetzungen
  • Mindestalter 15 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze maximal 3 Jahre alt zu Beginn der Veranstaltung
  • Einverständniserklärung bei minderjährigen Teilnehmern
  • Mitgliedschaft in der DLRG
Inhalt
Einsatzübung für Helferinnen und Helfer im Katastrophenschutz und Wasserrettungsdienst.
Veranstalter
DLRG Bezirk Kreis Euskirchen e.V.
Fachbereich
Wasserrettungsdienst
Veranstaltungsort
Freilingen Am Freilinger See: Am Freilinger See, 53945 Freilingen
Leitung
Rene Loben
Referent(en)
Jonah Kehren, Matthias Wessel, Deniz Kloster
Termin(e)
Termin(e) insgesamt
  • Sa, 02.05.20 13:00 - 18:00 (Freilingen Am Freilinger See: Am Freilinger See, 53945 Freilingen)
Teilnehmerzahl
Min: 8, Max: 0
Teilnehmerkreis
Mitglieder von folgenden DLRG Gliederungen sind teilnahmeberechtigt:
  • Ortsgruppe Kall e.V.
  • Ortsgruppe Bad Münstereifel e.V.
  • Bezirk Kreis Euskirchen e.V.
  • Ortsgruppe Euskirchen e.V.
  • Ortsgruppe Mechernich e.V.
Gebühren
keine Gebühren
Sonstiges
Während der Übung wird für leichte Verpflegung gesorgt.
Mitzubringen sind
Einsatzkleidung (gemäß Bekleidungsfiebel), Schwimmbekleidung, Wechselkleidung, Schnorcheltauchausrüstung, Kälteschutz, Tauchausrüstung
Verpflegung
Verpflegung ist vorgesehen
Meldeschluss
Sa, 25.04.2020

Es sind noch freie Plätze vorhanden!


zur Onlineanmeldung
°