Ausbildung zum Sanitätshelfer

Wir bieten einen neuen Lehrgang an, der auf der Ausbildung in 'Erste Hilfe' aufbaut. Der Sanitätshelfer-Lehrgang (San-A) ist eine anspruchsvolle Ausbildung in der Rettungsmedizin. Inhalte sind Grundlagen in Anatomie und Physiologie, die Reani­mation mit Sauerstoff und AED und vieles mehr.

Der Lehrgang umfasst 24 Lerneinheiten und schließt mit einer theoretischen und mehreren praktischen Prüfungen ab. Nach bestan­dender Prüfung dürfen sich die Teilnehmer dann 'Sanitätshelfer' nennen. mehr

Bezirksrat 2017

Der Rat sorgt lt. Satzung für die Zusammenfassung aller im Bezirk wirkenden Kräfte.

Am 17.11.'17 fand die jüngste Tagung des Bezirksrats statt. mehr

Mehr als 2.780 Stunden Dienst

Die DLRG Euskirchen stellte im Jahre 2017 insgesamt 36 ehrenamtliche Helfer im Wasserrettungsdienst und leistete eine Gesamtstundenzahl von mehr als 2.780 Stunden. mehr

Eine Kernaufgabe der DLRG ist der Wasserret­tungs­dienst (WRD) einschließlich der Sicherung von Wasser­sport­veranstal­tungen. Im Kreis Euskirchen betreuen wir neben den Freilinger See auch zahlreiche Veranstaltungen am Zülpicher See. Außerdem stellen wir Rettungsschwimmer für mehrere Schwimmbäder im Kreis. mehr

°