Tauchen in der DLRG

Schulung von Einsatztauchern

(ir) Wer von den Geheimnissen der Unterwasserwelt fasziniert ist, hat die Möglichkeit, sich bei der DLRG gründlich zum Einsatztaucher ausbilden zu lassen. Das Einsatztauchen ist eine der Kernaufgabe der DLRG.

Erfahrene Taucher, die als Signalmann oder Einsatztaucher Stufe II an Einsätzen teilnehmen wollen, werden innerhalb der Ausbildung darauf vorbereitet, anderen Personen unter extrem schwierigen Umgebungsbedingungen zu helfen bzw. sie zu retten. Neben der rein körperlichen Ausbildung und der Steigerung der körperlichen Fitness wird die psychische Belastbarkeit der Teilnehmer gestärkt.

Ausbildung in anderer Form erhielten die Euskirchener Einsatztaucher in den letzten Wochen im Schwimmbad. Es wurden verschiedene Vollmasken mitgebracht um einen Einblick in das Tauchen mit diesen Masken zu bekommen.

Geübt wurden die Handhabung und der richtigen Umgang mit den Vollmasken, aber auch der Einblick in verschiedene Modelle von unterschiedlichen Anbietern sollte ermöglicht werden.

So hatte jeder zum Abschluss seine eignen Vorliebe für die ein oder andere Vollmaske.

°