Ehrungen für besondere Verdienste in der DLRG

Die DLRG ehrt Personen, die sich durch langjährige oder verdienstvolle Mitarbeit in der DLRG oder durch hervorragende Förderung der DLRG auszeichnen. Dies erfolgt u.a. durch die Verleihung von Verdienstzeichen in den Stufen „Bronze“, „Silber“, „Gold“ und „Gold mit Brillant“. Das Verfahren regelt die Ehrungsordnung (pdf) der DLRG.

(Wir veröffentlichen hier die jeweils höchste Ehrung von Mitgliedern, die für den Bezirk tätig waren oder sind.)

Verdienstzeichen der DLRG in Gold

Erich Bück - 2016, ordentl. Tagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Matthias Wessel - 2014, Ratstagung des Landesverbands Nordrhein

Herbert Gehlen - 2012, ordentl. Tagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Hermann Nöthen - 1997, Tagung der Ortsgruppe Mechernich

Gerhard (Gerd) Heinen - 1978, Landesverband Nordrhein

Verdienstzeichen der DLRG in Silber

Marco Werner - 2017, Tagung der OG Euskirchen

Hans-Peter Jansen - 2017, Tagug der OG Mechernich

Nicole Mundry - 2017, Tagung der OG Bad Münstereifel

Hartmut (Harry) Wolfhagen - 2016, posthum

René Loben - 2015, Ratstagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Sabine Wessel - 2015, Ratstagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Achim Loben - 2013, Ratstagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Iris Schumacher - 2012, ordentl. Tagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Michael (Mike) Krüger - 2012, ordentl. Tagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Christine Hamacher - 2009, Landesjugendrat des LV Nordrhein

Karol-Henrik Mielke - 2003, ordentl. Tagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Verdienstzeichen der DLRG in Bronze

Christine Doerfeld - 2013, Ratstagung des Bezirks Kreis Euskirchen

Ingo Arndt - 2011, OG-Tagung der OG Euskirchen

°